EPISCHE

NATURWEGE 

Das wahre MTB-Erlebnis entlang der portugiesischen Küste
Portugals Wilde Küste ist ein unglaubliches Routenprogramm entlang der schönsten Küste Portugals. Von den Außenbezirken Lissabons bis zum südwestlichsten Punkt Europas bewundern Sie die natürliche Schönheit der verschiedenen Landschaften, die entlang des Weges atemberaubende Ausblicke auf die Küste bieten. Durchqueren Sie zwei Naturschutzgebiete und entdecken Sie kleine Fischerdörfer und verlassene Festungen, die an die Zeit erinnern, als diese Küste von Piraten verwüstet wurde! Die Reise endet am Kap São Vicente, was dieser wunderschönen Reise einen dramatischen und historischen Höhepunkt verleiht.

Highlights & Fakten

Naturpark von Arrábida und Naturschutzgebiet von SW Alentejano

Atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik beim Radfahren auf den Klippen

Kiefern- und Korkeichenwälder, kleine und malerische Dörfer, Sandstrände und Storchennester hängen von den Klippen

Traditionelles Essen und frischer Fisch von der Atlantikküste

Kap São Vicente (der südwestlichste Punkt Europas)

 i 

Reiseinformation

809 EUR
Ab
Schwierigkeitsgrad
Unterkunft
Entfernung
Komfort / First Class
38 - 81 km / Tag
8 Tage | 7 Nächte
Dauer
Flach und Hügelig
Profil
Sagres
Lissabon
Anfang
Ende 
20% asphaltierte Straßen, 80% abseits der Straße (Feldwege, Schotterstraßen oder Doppelstraßen, einige single Tracks und einige kurze Abschnitte von Sand oder Felsen)
Reiserverlauf

Reisekarte

Jetzt buchen

Preise

Wähle dein
Datum

Überprüfe verfügbare Daten

Wähle dein
Datum

Überprüfe verfügbare Daten

Preise 2019
(pro Person)
Individualreise

(min. 2 Personen im Doppelzimmer)

Gruppenreise

(ab 6 Personen)

Bemerkung

Nebensaison

Einzelzimmerzuschlag

01.01. - 26.03.

01.11. - 23.12.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

Zwischensaison

Einzelzimmerzuschlag

27.03. - 26.05.

27.09. - 31.10.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

Hochsaison

Einzelzimmerzuschlag

27.05. - 26.06.

30.08. - 26.09.

14.04. - 20.04. (Ostern)

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

   809 €

+ 279 

+ 239 €

   899 €

+ 329 €

+ 239 €

   979 €

+ 409 

+ 239 €

1.549 €

+ 279 

+ 239 €

1.659 €

+ 329 €

+ 239 €

1.749 €

+ 409 

+ 239 €

Spezielle Saison

Einzelzimmerzuschlag

27.06. - 29.08.

 

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

1.049 €

+ 459 

+ 239 €

1.849 €

+ 459 

Zubuchbare
Leistungen

Gepäcktransfer (bis 4 Personen)

GPS Gerät (inclusive topographische Portugalkarte) (pro Gerät)  

+ 75 €

+ 429 €

Eingeschlossene
Leistungen
Individualreise

(min. 2 Personen im Doppelzimmer)

Gruppenreise

(ab 6 Personen)

Tour Information (detaillierte Beschreibung der täglichen Ettapen) 

7 Übernachtungen in einer Komfort / First Class Unterkunft auf Doppel-/ Zweibettzimmer. Frühstück inkludiert. 

Transfer am Ankunftstag vom Flughafen LIS / FAO zum ersten Hotel.

Willkommensbriefing auf deutsch 

Transfer vom letzten Hotel zum Flughafen LIS / FAO

Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (soweit es Hoteländerung gibt)

Vorbereitungsbroschüre (Reise Check list, AGB's, Allgemeine Informationen über Portugal)

InformationsbroschüreAm Ankunftstag überreicht.

Haftpflicht- und Unfallversicherung

GPS Gerät  

Mobiltelefon (kostenlose Nutzung 24 Stunden pro Tag) 

Abendessen, werden von unserem Reiseführer, vor Ort organisiert (Bezahlung individuell vor Ort, nicht im Preis enthalten)

6 Tage geführte Reise

Nahrhafte und Energievolle Picknicks an den Aktivitätstagen 

Tägliches Frischobst, Energieriegel und Wasser 

Begleitfahrzeug

 

Jetzt buchen

Jetzt buchen

Extra Nächte | Tage

Sie können zusätzliche Tage / Nächte in den Unterkünften auf dem Weg hinzufügen, wenn Sie einen bestimmten Ort ein wenig länger erkunden möchten.

GPS Dateien

Fahrradverleih

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, hinterer Gepäckträger, Sattelgepäckträger, Rückengepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

Spezifikationen

 

Mountain Bike  Unisex

240 EUR

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, hinterer Gepäckträger, Sattelgepäckträger, Rückengepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

Spezifikationen

 

E-Mountain Bike Unisex

450 EUR

Bemerkung: Preise sind p.P & für die ganze Reise. (Falls es nichts verfügbar ist, bietet Portugal Naturwege gleichwertige)

Reiseverlauf
Lisboa - Hotel Miraparque.jpg

Genießen Sie Ihre Ruhe hier, denn morgen erwarten Sie neue Abenteuer!

Willkommen in Lissabon! Unser Reiseführer holt Sie am Flughafen ab und fährt Sie zum Hotel im Zentrum von Lissabon.

Ankunft Flughafen Lissabon. Transfer zum Hotel

Tag

1

Grândola - Herdade das Barradas da Serra

Diese Gruppe von kleinen Kalksteinhügeln in der Nähe des Meeres ist ein seltenes Beispiel einer sehr alten mediterranen Vegetation, das Ergebnis eines speziellen Mikroklimas und einer scharfen Topographie. Sie werden in der Stadt Setúbal ankommen, wo Sie mit einer Fähre den Fluss Sado überqueren werden. Sie werden auf der Halbinsel Tróia aussteigen und der Asphaltstraße folgen, um den Sandstränden zu entkommen, die Tróia mit dem Festland verbinden. Die Passage durch Comporta ist durch die Strecke zwischen den Reisfeldern markiert. Am Ende dieses langen Tages erreichen Sie Herdade das Barradas, ein wunderschöner Ort in der Nähe der Stadt Grandola.

Ein fantastischer Tag mit der Überquerung des Arrábida Naturparks

Sesimbra nach Grândola

Tag

3

Odeceixe - Casas do Moinho.jpg

Kehren Sie dann landeinwärts und fahren Sie nochmals auf einer Schotterstraße durch einige Korkhauben. Fahren Sie in der Nähe von Vila Nova de Milfontes vorbei und kommen Sie näher zum Meer, bis Sie das fantastische Vorgebirge von Kap Sardão erreichen, wo Sie einem spektakulären Mountainbike-Pfad über die Klippen folgen, bis Sie das typische Dorf Zambujeira do Mar erreichen. Wenn Sie in Odeceixe ankommen, werden Sie den Fluss "Ribeira de Ceixe" überqueren und auf diese Weise die Alentejo-Region verlassen und in die Algarve eindringen.

Beginnen Sie diesen Tag auf Wegen nahe des Ozeans und fahren 

Sie an der Insel Pessegueiro vorbei.

Porto Covo nach Odeceixe

Tag

5

Sagres - Memmo Baleeira_1.jpg

Entlang des Weges erkunden Sie einige der schönsten und geheimsten Strände der Vicentina Küste. Fahren Sie dann entlang der wilden Küste der Algarve nach Süden bis zum Kap São Vicente - dem südwestlichsten Punkt Kontinentaleuropas.

Am letzten Tag folgen Sie einem Küstenweg das Sie zum 'Ort wo das Land endet und das Meer beginnt' führen wird.

Pedralva nach Sagres

Tag

7

Sesimbra - Sesimbra Hotel & Spa.jpg

Nachdem Sie mit dem Boot den Fluss zum südlichen Ufer überquert haben, beginnt die Tour und der erste Abschnitt wird in der Nähe des Ozeans mit einer Mischung aus Trails und Nebenstraßen stattfinden. Sie erreichen das spektakuläre Kap Espichel mit atemberaubender Aussicht auf die Klippen über dem Atlantischen Ozean. Dort finden Sie auch ein berühmtes Heiligtum, das Santuário de Nossa Senhora do Cabo Espichel, das sehr nahe am Rand der hohen Klippen erbaut wurde. Die Strecke führt nun an der Südküste entlang mehrerer Singletrails weiter bis nach Sesimbra, einem kleinen Fischerdorf am Südhang von Arrábida.

Die Reise beginnt entweder im Hotel oder in der Fluvial Station in Belém.

Lissabon nach Sesimbra

Tag

2

Porto Covo - Porto Covo Hotel.jpg

Der Tag wird hauptsächlich von den bekannten Ab- und Aufstiegen dieses Gebietes geprägt sein. Fahren Sie durch einige typische kleine Dörfer von Korkhauben umgeben. Betreten Sie den Naturpark in der Nähe des Meeres und erreichen Sie das typische Dorf Porto Covo.

Die Überquerung der Hügel von Grandola wird durch schöne Trails zwischen Korkeichenhauben erfolgen.

Grândola nach Porto Covo

Tag

4

Pedralva - Aldeia da Pedralva.jpg

Die nächsten Kilometer werden Sie einer lustigen Singletrail neben einem Bewässerungskanal folgen. Sie werden früh in Aljezur ankommen, um die engen Gassen neben der Burg zu erkunden. Dann folgen Sie den ländlichen Wegen zwischen Pinienhauben bis zum Dorf Bordeira. Ihr nächster Halt wird das unglaublich schöne Amado Strand sein. Um dorthin zu gelangen, werden Sie durch Täler radeln, wo man üppige Vegetation finden kann. Sie werden die "Carrapateira Pontal" finden, eine wunderschöne Halbinsel, die Sie mit dem Fahrrad erkunden können.

Verlassen Sie Odeceixe nachdem Sie ihre unglaublichen Strände besucht haben.

Odeceixe nach Pedralva

Tag

6

Unforgettable Bicycle Holidays in Portug

Unser großartiges Programm geht zu Ende! Aber wir hoffen, dass die Erinnerungen und Erfahrungen, die wir geschaffen und geteilt haben, für immer bei Ihnen bleiben. Portugal Naturwege ist hier mit offenen Armen, um Ihre Träume zu erfüllen!

Das ist es! Unser großartiges Programm geht zu Ende!

Abfahrt

Tag

8