PARADIES FÜR VOGELBEOBACHTER 

Erkunden Sie die Natur in wunderschönen Naturschutzgebieten.
Einfache Morgenwanderungen, Naturbeobachtungen und das Erleben lokaler Traditionen machen dies zu einer perfekten Tour für diejenigen, die es lieben, etwas über die Tierwelt und ihre Umgebung zu lernen, während sie authentische lokale Erfahrungen machen. Entdecken Sie die unglaubliche Artenvielfalt der Tejo-Mündung und lernen Sie lokale Traditionen kennen wie Angeln und Salzabbau. Wandern Sie über die Klippen der Arrábida-Bergkette und bewundern Sie die Unterwasserwelt des imposanten Atlantischen Ozeans. Besteigen Sie ein komfortables Katamaranboot, um Sados Flussmündung zu erkunden und suchen Sie nach den berühmten Großen Tümmlern, die diese Gewässer bewohnen.

Highlights & Fakten

Tejo und Sado-Mündung Artenvielfalt

Lokale traditionelle Aktivitäten

Traditionelles Essen und Wein

Bootsfahrt

 i 

Reiseinformation

599 EUR
Ab
Schwierigkeitsgrad
Unterkunft
Entfernung
Komfort / First Class
5 km pro Tag
Dauer
Profil
3 Tage | 2 Nächte
Meist flach mit einige kurze Anstiege
Anfang
Lissabon
Lissabon 
Ende 
Kurze Wege entlang der Küste, Waldwege und alte Feldwege
Reiserverlauf

Reisekarte

Preise

Überprüfe verfügbare Daten

Überprüfe verfügbare Daten

Preise 2019
(pro Person)
Gruppenreise

Bemerkung

Nebensaison

Einzelzimmerzuschlag

01.01. - 26.03.

01.11. - 23.12.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

Zwischensaison

Einzelzimmerzuschlag

27.03. - 26.06.

27.09. - 31.10.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

Hochsaison

Einzelzimmerzuschlag

27.06. - 26.09.

14.04. -20.04. (Ostern)

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

   599 €

+ 399 €

+ 149 €

   699 €

+ 449 €

+ 149 €

   799 €

+ 499 €

+ 149 €

Eingeschlossene
Leistungen
Gruppenreise

(ab 6 Personen)

Tour Information (detaillierte Beschreibung der täglichen Ettapen) 

2 Übernachtungen in einer Komfort / First Class Unterkunft auf Doppel-/ Zweibettzimmer. Frühstück inkludiert. 

Transfer am Ankunftstag vom Flughafen LIS zum ersten Hotel.

Willkommensbriefing auf deutsch 

Transfer vom letzten Hotel zum Flughafen LIS

Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (soweit es Hoteländerung gibt)

Vorbereitungsbroschüre (Reise Check list, AGB's, Allgemeine Informationen über Portugal)

Haftpflicht- und Unfallversicherung

Abendessen, werden von unserem Reiseführer, vor Ort organisiert (Bezahlung individuell vor Ort, nicht im Preis enthalten)

Entritte zu den angegeben Aktivitäten  (soweit angegeben)  

3 Tage geführte Wanderung

Nahrhafte und Energievolle Picknicks an den Aktivitätstagen 

Tägliches Frischobst, Energieriegel und Wasser 

Begleitfahrzeug

 

Zubuchbare
Leistungen

Sie können zusätzliche Tage / Nächte in den Unterkünften auf dem Weg hinzufügen, wenn Sie einen bestimmten Ort ein wenig länger erkunden möchten.

Extra Nächte | Tage

(ab 6 Personen)

Reiseverlauf

Beginnen Sie den Tag mit einer Rundwanderung entlang der Klippen der Küste und durch den Wald von Arrábida.

Hier können Sie einen unglaublichen Blick auf das Meer genießen, während Sie durch die Klippen wandern und eine Reihe verschiedener Raubvögel wie den Wanderfalken und den Boneli-Adler, Küstenvögel wie den Flussuferläufer und die Lachmöwe und eine Vielzahl von Sperlingsvögeln beobachten die Blue Rock Thrush, die Nightingale und die Azure-Winged Elster. Nach einem Mittagessen in Sesimbra und einer kurzen Rast im Hotel, besuchen Sie Sesimbras Schloss und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Küste, während die Sonne im Atlantik untergeht.

Wandertag Arrábida & Sesimbra

Tag

1

Am Vormittag besuchen wir ein altes Salzbergwerk, das uns nicht nur die Gelegenheit bietet, Wildtiere zu beobachten, sondern auch alte lokale Aktivitäten wie den Salzbergbau kennenzulernen.

Nach einem Mittagessen in Alcochete haben wir einen Transfer (1h20min) durch ländliche Gebiete, die die reichen Länder des nördlichen Teils der Tejo-Mündung nutzen, und erreichen die EVOA (Tagus-Mündung, Vogelbeobachtungs- und Schutzgebiet). Hier haben wir die Möglichkeit, verschiedene Observatorien in den Lagunen zu besuchen, die es uns ermöglichen, das natürliche Verhalten der lokalen Tierwelt zu beobachten, ohne sie zu stören. Der Reichtum an Vogelarten macht dies zu einem der besten Plätze für Vogelbeobachtungen in Portugal, besonders im Herbst und Winter. Einige von ihnen sind der Große Flamingo, der Löffler, der Graugans, der Muschelkopf, der Löffelente, der Fischadler, der Rohrweihe und der Purpurne Gallinule.

Wandertag Tejo Mündung

Tag

3

Wir beginnen den Tag mit einem Transfer (50 Minuten) nach Setúbal, wo wir ein komfortables Katamaranboot besteigen.

Suche Sie nach der berühmten atlantischen Tümmlerfamilie, die in diesen Gewässern lebt. Zum Mittagessen werden wir einen kurzen Transfer von 15 Minuten zur Gambia Farm haben, die sich am Nordufer der Sado Flussmündung befindet. Dies macht es zu einem perfekten Ort, um Wildtiere, insbesondere Vögel zu beobachten. Hier können wir hoffen, den Kingfisher, den Purple Heron, den Booted Eagle, den Black-shouldered Kite und vieles mehr zu sehen. In diesem Bauernhof, neben anderen landwirtschaftlichen Tätigkeiten, produzieren sie ihren eigenen Wein, der uns eine große Gelegenheit gibt, nach einem kleinen Spaziergang in der Natur zu entspannen, die großartigen lokalen Wein schmeckt. Mittagessen in Gambia Farm.

Wandertag Sado Mündung

Tag

2

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon
  • White TripAdvisor Icon

Wir sind in mehr Plätze.

Erkunden Sie mehr!

Über uns

Portugal Naturwege

Partner, Referenzen

 

Und mehr

Buchen Sie eine Tour

Fragen? Schreiben Sie uns

TripAdvisor hall of fame

MEMBER

MEMBER

Azores Hike
Madeira hike
Morocco hike
Portugal Cycling
Madrid lisbon hike
LogoPNT_Invertido.png

© Portugal Nature Trails Corp. Alle rechte vorbehalten.

2018