Foodies
Historisch
Weinliebhaber
Sommer

WEIN- &

RADFAHRERPARADIES

Die älteste ursprungsbezeichnete Weinregion, bereit, entdeckt zu werden.
Eine der schönsten und die älteste ursprungsbezeichnete Weinregion der Welt, das Douro-Tal, ist hier, um Sie seiner außergewöhnlichen Schönheit zu überlassen. Die Radtour durch die immensen Täler und die Fahrt auf dem Douro-Fluss werden Sie zu atemberaubenden Weinberg-Terrassenlandschaften führen, die diese erstaunliche Erfahrung kennzeichnen werden. Begeben Sie sich in kleinen, weinproduzierenden Dörfern an den Hängen mit herrlichem Blick auf die Terrassen. In der Nacht erholen Sie sich in den Weingütern, genießen Sie hausgemachte Abendessen und trinken Sie die vor der Haustür hergestellten Weine. Stolze Menschen, Qualitätswein und traditionelle Lebensstile machen dies zu einem besonderen Ort für alle, die hier vorbeikommen.

Highlights & Fakten

Unglaubliche Landschaften, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören

Alte, typische Dörfer in den Bergen des Douro-Tals

Douro Flussfahrt von Pinhão nach Covelinhas

Traditionelle Gastronomie und Weine aus der Region

 i 

Reiseinformation

1.219 EUR
Ab
Schwierigkeitsgrad
Unterkunft
Entfernung
First Class / Luxus
17 - 50 km / Tag
Dauer
Profil
8 Tage | 7 Nächte
Hügelig
Anfang
Reiserverlauf
Peso da Régua
Vidago
Ende 
100% Asphalt, außer am 2. Tag mit einigen Off-Road-Abschnitten (100% asphaltierte Option verfügbar)

Reisekarte

Charmante Hotels und Weingüter

Jetzt buchen

Preise

Wähle dein
Datum

Überprüfe verfügbare Daten

Wähle dein
Datum

Überprüfe verfügbare Daten

Preise 2019
(pro Person)
Individualreise

(min. 2 Personen im Doppelzimmer)

Gruppenreise

(ab 6 Personen)

Bemerkung

Nebensaison

Einzelzimmerzuschlag

01.01. - 26.03.

01.11. - 23.12.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

Hochsaison

Einzelzimmerzuschlag

27.03. - 31.10.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

1.219 €

+ 469 €

+ 239 €

1.499 €

+ 649 €

+ 239 €

1.699 €

+ 469 €

+ 239 €

1.949 €

+ 649 €

+ 239 €

Zubuchbare
Leistungen

Privater Bootfahrt nach Covelinhas 

(Tag 6 - Preis pro Person)

Bootkreuzfahrt Peso da Régua nach Porto

(Tag 8 - Preis pro Person) 

+ 80 €

+ 150 €

Jetzt buchen

Eingeschlossene
Leistungen
Individualreise

(min. 2 Personen im Doppelzimmer)

Gruppenreise

(ab 6 Personen)

Tour Information (detaillierte Beschreibung der täglichen Ettapen) 

7 Übernachtungen in einer First Class / Luxus Unterkunft auf Doppel-/ Zweibettzimmer. Frühstück inkludiert. 

Transfer am Ankunftstag vom Flughafen OPO zum ersten Hotel.

Willkommensbriefing auf deutsch 

Transfer vom letzten Hotel zum Flughafen OPO

Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (soweit es Hoteländerung gibt)

Vorbereitungsbroschüre (Reise Check list, AGB's, Allgemeine Informationen über Portugal)

InformationsbroschüreAm Ankunftstag überreicht.

Haftpflicht- und Unfallversicherung

GPS Dateien und GPS Gerät  

Mobiltelefon (kostenlose Nutzung 24 Stunden pro Tag) 

Abendessen, werden von unserem Reiseführer, vor Ort organisiert (Bezahlung individuell vor Ort, nicht im Preis enthalten)

6 Tage geführte Wanderung

Nahrhafte und Energievolle Picknicks an den Aktivitätstagen 

Tägliches Frischobst, Energieriegel und Wasser 

Begleitfahrzeug

 

Jetzt buchen

Extra Nächte | Tage

Sie können zusätzliche Tage / Nächte in den Unterkünften auf dem Weg hinzufügen, wenn Sie einen bestimmten Ort etwas länger erkunden möchten.

Fahrradverleih

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, hinterer Gepäckträger, Sattelgepäckträger, Rückengepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

Spezifikationen

 

Trekkingrad  Unisex

120 EUR

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, hinterer Gepäckträger, Sattelgepäckträger, Rückengepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

Spezifikationen

 

Elektrisches Fahrrad Unisex

240 EUR

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, Sattelgepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

 

 

Spezifikationen

 

Carbon Fahrrad  Unisex

180 EUR

Ausgerüstete Fahrrad

Road_Bike.jpg

Bemerkung: Preise sind p.P & für die ganze Reise. (Falls es nichts verfügbar ist, bietet Portugal Naturwege gleichwertige)

Reiseverlauf

Diese Stadt war im späten 19. Jahrhundert ein Zentrum für Mineralwassertherapie. Es wurde angenommen, dass einige Mineralien im Wasser wirksam bei der Behandlung von Verdauungsproblemen waren. Sie werden im berühmten Vidago Palast übernachten, der im 20. Jahrhundert mit der Popularität der Gewässer der Rückzugsort für einige portugiesische Monarchen war.

Willkommen in Porto! Unser Reiseführer holt Sie am Flughafen ab und fährt Sie nach Vidago.

Ankunft Flughafen Porto. Transfer zum Hotel

Tag

1

Auf dem Weg finden Sie kleine abgelegene Dörfer, versteckt in der Mitte der Berge und verloren in der Zeit. Besuchen Sie auch Mamoa de Madorras, einen Tumulus aus der Bronzezeit und die hübsche Kapelle Nossa Senhora da Azinheira, bevor Sie São Martinho da Anta erreichen. Diese kleine Stadt ist der Geburtsort von Miguel Torga, einem der größten portugiesischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Schließlich erreichen Sie Sabrosa, die Heimatstadt des berühmten Seefahrers Ferdinand Magellan, der die Erde zuerst umsegelte. Dies wird auch Ihr Zuhause für die Nacht sein.

Heute fahren Sie durch die Berge der Douro-Region.

Vila Real nach Sabrosa

Tag

3

Landschaften die zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurden. Mit zwei Möglichkeiten diese fantastische Region zu erkunden, kommen Sie an vielen Weingütern und typischen Dörfern vorbei. Auf der längeren Route stoßen Sie auf das Dorf Favaios, das für seinen Moscatel-Wein bekannt ist, aber auch für seine archäologischen Spuren, Herrschaftshäuser und religiösen Monumente, sowie die köstliche Küche. Wenn Sie nach Pinhão zurückkehren und am Fluss Pinhão entlang fahren, werden Sie feststellen, warum dies einer der schönsten Orte in diesem Weinanbaugebiet ist.

Dieser Tag ist reserviert, um die Umgebung von Pinhão und seine wunderschönen Landschaften zu erkunden.

Pinhão Loop

Tag

5

Sie können entweder auf einer traumhaft schönen Straße den Fluss Douro entlang fahren oder den Berg in Richtung Lamego, einer alten Stadt voller Geschichte und Sehenswürdigkeiten, besuchen. Die Kapelle von São Pedro de Balsemão, die zweitälteste in Europa, oder die Kathedrale Mariä Himmelfahrt sind nur einige davon. Beide Programme sind umrahmt von den erstaunlichen Landschaften, gefüllt mit blauen und grünen Farben des Flusses und der Reben, die in den Erinnerungen bleiben, die Sie mit nach Hause nehmen werden.

Dies wird Ihr letzter voller Tag in der Douro-Region und es wird ein erstaunlicher sein.

Quinta da Pacheca Loop

Tag

7

Diese Fahrradfahrt wird hauptsächlich auf alten Eisenbahnlinien gemacht, die an verlassenen Bahnhöfen vorbeifahren und Sie zu nostalgische Zeiten zurückbringt. Auf halber Strecke in Vila Pouca de Aguiar verbindet sich die Eisenbahnlinie mit dem Corgo Fluss, der hier seinen Ursprung hat und ein Nebenflüssen des Douro ist. Folgen Sie der Eisenbahn bis nach Vila Real, Ihrem Ziel für heute, wo Sie sich in einem charmanten und umweltfreundlichen Landsitz entspannen und ausruhen können.

 

Ein Tag voller schöner Landschaften und typischer nördlichen 

Dörfer erwartet Sie!

Vidago nach Vila Real

Tag

2

Eine lange und malerische Abfahrt auf halber Strecke wird Ihnen den Atem rauben. Sie werden von Reben umgeben sein, klare Sicht auf den Fluss Douro haben und an charaktervollen Dörfern vorbeikommen, wie Covas do Douro, die abhängig von der Douro-Weinindustrie sind. All dies wird Ihre Sinne mit der Douro-Atmosphäre füllen und für lange Zeit in Ihren Erinnerungen bleiben. Ankunft in der malerischen Stadt Pinhão, die für ihre unglaubliche Aussicht und den wunderschönen historischen Bahnhof Pinhão bekannt ist.

Machen Sie sich bereit, denn heute werden Sie Ihre ersten Sichtungen der Landschaften des Douro-Gebiets erhalten.

Sabrosa nach Pinhão

Tag

4

Wenn Sie Ihr Erlebnis noch weiter verbessern möchten, haben Sie die Möglichkeit eine unvergessliche private Bootsfahrt auf dem Douro Fluss zu machen, wo Sie die Ruhe und Raffinesse der Landschaften und die Schönheit des Tales, das von diesen Gewässern geschaffen wurde, genießen können. Sobald Sie in Covelinhas angekommen sind, fahren Sie auf einer Panorama-Route, die dem Fluss folgt, mit fantastischen Aussichten, die diese Region einzigartig machen. Wie am Vortag haben Sie die Wahl zwischen einem kürzeren und einem längeren Track. Das längere läuft stromaufwärts durch das Corgo-Tal entlang des Corgo Flusses. Beide Routen enden mit einem leichten Abstieg in Richtung Peso da Régua, wo Sie vielleicht das Douro Museum besuchen möchten, bevor Sie den Fluss Douro auf einer alten, charmanten Brücke überqueren, um an Ihrer Unterkunft, einem Weingut, zu gelangen. Gibt es einen besseren Abschluss des Tages als einer Weinprobe?

Nicht enthalten:

Zugtickets

Privater Bootfahrt nach Covelinhas 

Heute beginnen Sie den Tag mit einer immersiven Zugreise von Pinhão nach Covelinhas.

Pinhão nach Peso da Régua

Tag

6

Unforgettable Bicycle Holidays in Portug

Sie haben die Möglichkeit, eine Flusskreuzfahrt von Régua nach Porto zu unternehmen und Ihren Besuch der Douro-Region auf einem Hoch zu beenden. Verabschieden Sie sich von Portugal, aber behalten Sie die schönen Erinnerungen mit, wenn unser Reiseführer Sie zum Flughafen bringt.

Nicht Enthalten:

Bootkreuzfahrt Peso da Régua nach Porto

Auch die besten Dinge müssen zu einem Ende kommen, aber der Transfer zurück nach Porto kann eine Erinnerung werden.

Abfahrt

Tag

8