ZUSAMMEN

IN DER NATUR

Radeln Sie durch unsere Natur und entdecken Sie unsere Küste!
Besuchen Sie typische Fischerdörfer mit wunderschönen Stränden und fahren Sie an Nazaré vorbei, dem Ort, an dem der berühmte Surfer Garret McNamara im Januar 2013 den Weltrekord beim Surfen auf einer 30-Meter-Welle gebrochen hat. Entdecken Sie Alcobaça, ein Dorf, in dem Sie ein erstaunliches altes Kloster finden. Verbringen Sie den Nachmittag beim SUP oder Kitesurfen in der Lagune von Óbidos. Erkunden Sie auch das am besten erhaltene mittelalterliche Dorf in Portugal, Óbidos, und spüren Sie die Geschichte auf seinen Straßen und stellen Sie vor, im Mittelalter zu sein. Genießen Sie fantastische Tage mit Ihrer Familie im Pool und SPA, am Strand, Reiten, Geocaching, Burgen "überfallen" und Klöstern und historischen Stätten besuchen. Dies ist ein erstaunliches Programm, das darauf wartet, Ihnen und Ihrer Familie ein Abenteuer zu geben, das Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird.

Highlights & Fakten

Mittelalterliches Dorf von Óbidos, mit einer unglaublichen Burg

Atemberaubende Küstenfahrten

Nazaré, eine Stadt voller Fischertraditionen

Traditionelles Essen und frischer Fisch von der Atlantikküste

 i 

Reiseinformation

919 EUR
Ab
Schwierigkeitsgrad
Unterkunft
Entfernung
Komfort / First Class
23 - 37 km / Tag
Dauer
Profil
8 Tage | 7 Nächte
Meist flach
Einige Aufstiege an den Tagen 6 und 7
Monte Real
Anfang
Reiserverlauf
Óbidos
Ende 
90% asphaltierte Straßen
Hälfte der Strecke auf speziellen Radwegen

Reisekarte

Fahren Sie durch Pinienwälder, vorbei an wunderschönen Stränden

Jetzt buchen

Preise

Wähle dein
Datum

Überprüfe verfügbare Daten

Wähle dein
Datum

Überprüfe verfügbare Daten

Preise 2019
(pro Person)
Individualreise

(min. 2 Personen im Doppelzimmer)

Gruppenreise

(ab 6 Personen)

Bemerkung

Nebensaison

Einzelzimmerzuschlag

01.01. - 26.03.

01.11. - 23.12.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

Zwischensaison

Einzelzimmerzuschlag

27.03. - 26.05.

27.09. - 31.10.

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

   919 €

+ 309 €

+ 249 €

  959 €

+ 349 €

+ 249

1.119 €

+ 399 €

+ 249 €

1.499 €

+ 309 €

+ 249 €

1.599 €

+ 349 €

+ 249 €

1.699 €

+ 399 €

+ 249 €

Zubuchbare
Leistungen
Eingeschlossene
Leistungen
Individualreise

(min. 2 Personen im Doppelzimmer)

Gruppenreise

(ab 6 Personen)

Tour Information (detaillierte Beschreibung der täglichen Ettapen) 

6 Übernachtungen in einer Komfort /

First Class Unterkunft auf Doppel-/ Zweibettzimmer. Frühstück inkludiert. 

Transfer am Ankunftstag vom Flughafen LIS zum ersten Hotel.

Willkommensbriefing auf deutsch 

Transfer vom letzten Hotel zum Flughafen LIS

Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (soweit es Hoteländerung gibt)

Vorbereitungsbroschüre (Reise Check list, AGB's, Allgemeine Informationen über Portugal)

InformationsbroschüreAm Ankunftstag überreicht.

Haftpflicht- und Unfallversicherung

GPS Dateien und GPS Gerät  

Mobiltelefon (kostenlose Nutzung 24 Stunden pro Tag) 

Abendessen, werden von unserem Reiseführer, vor Ort organisiert (Bezahlung individuell vor Ort, nicht im Preis enthalten)

6 Tage geführte Radtour

Nahrhafte und Energievolle Picknicks an den Aktivitätstagen 

Tägliches Frischobst, Energieriegel und Wasser 

Begleitfahrzeug

 

Jetzt buchen

Jetzt buchen

Spezielle Saison

Einzelzimmerzuschlag

27.06. - 29.08

 

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

Extra Nächte | Tage

Sie können zusätzliche Tage / Nächte in den Unterkünften auf dem Weg hinzufügen, wenn Sie einen bestimmten Ort ein wenig länger erkunden möchten.

Hochsaison

Einzelzimmerzuschlag

27.05. - 26.06.

30.08. - 26.09.

14.04. - 20.04. (Ostern)

Alleinreisenderzuschlag

(Single-Zuschlag)

1.149 €

+ 419 €

+ 249 €

1.799 €

+ 419 €

+ 249 €

Fahrradverleih

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, hinterer Gepäckträger, Sattelgepäckträger, Rückengepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

Spezifikationen

 

Trekkingrad  Unisex

120 EUR

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, hinterer Gepäckträger, Sattelgepäckträger, Rückengepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

Spezifikationen

 

Elektrisches Fahrrad Unisex

240 EUR

Inkludierte Ausrüstung

Lenkergepäckträger, hinterer Gepäckträger, Sattelgepäckträger, Rückengepäckträger, Pedale, Helm, Trinkflasche, Werkzeuge Kit und Pumpe.

 

Spezifikationen

 

Tandem Fahrrad  Unisex

Preis auf Anfrage

Ausgerüstete Fahrrad

Bemerkung: Preise sind p.P & für die ganze Reise. (Falls es nichts verfügbar ist, bietet Portugal Naturwege gleichwertige)

Reiseverlauf

Sie übernachten in einem Palace Hotel im Stadtzentrum. Eine großartige Möglichkeit, sich vom Reisen zu erholen und die Batterien für die schönen Fahrradtour und Familientage an der Küste aufzuladen, die am nächsten Tag beginnen.
 

Willkommen in Portugal! Unser Reiseführer holt Sie ab und fährt Sie nach Monte Real.

Ankunft Flughafen Lissabon. Transfer zum Hotel

Tag

1

Hier finden Sie Parks, Cafés und Geschäfte.
Fahren Sie zurück in Richtung Küste und kommen Sie in São Pedro de Moel an, einem schönen Badeort aus dem späten zwanzigsten Jahrhundert. Diese kleine Stadt mit ihren Sandstränden und schönen Spazierwegen auf den Klippen ist ein großartiger Ort um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Heute fahren Sie auf ruhigen Straßen durch die schönen Kiefernwälder und besuchen das Dorf Marinha Grande.

Praia da Vieira nach São Pedro de Moel

Tag

3

Zur Hälfte des Tages finden Sie die kleine Siedlung Valado dos Frades. Besuchen Sie den alten Bahnhof, der für seine Fliesen berühmt ist und als schönster Bahnhof Portugals ausgezeichnet wurde. Vorbei an Valado zeigt der Fluss den Weg nach Alcobaça. Dieses charismatische und historische Dorf bietet einen wunderschönen Nachmittag, an dem Sie die Stadt besuchen, Geocaching ausprobieren oder einfach auf einer der mehreren Terrassen neben dem Kloster entspannen können.
 

An diesem Tag verlassen Sie den Ozean und fahren entlang des Alcoa-Flusses nach Alcobaça.

Nazaré nach Alcobaça

Tag

5

Bevor Sie das endgültige Ziel dieser Tour erreichen, haben Sie noch Zeit, um sich in der ruhigen Lagune von Óbidos zu entspannen und mehr Wassersport zu genießen. Von dort fahren Sie weiter mit dem Fahrrad und erreichen die alte mittelalterliche Siedlung von Óbidos. Dies ist Ihre Chance, sich innerhalb der Burgmauern zu verirren und so zu tun, als wären Sie der Herr dieser Villa!
 

Am letzten Radtag fahren Sie um die Lagune herum und fahren nach Óbidos.

Foz do Arelho nach Óbidos

Tag

7

Fahren Sie durch alte und wunderschöne Pinienwälder, besuchen Sie die Ervideira-Lagune und verbringen Sie einige Zeit damit, alle Wassersportaktivitäten und das ruhige Wasser dieser Lagune zu beobachten. Danach ist das Meer in der Nähe und Sie werden in Kürze den Strand von Pedrogão erreichen und Ihre ersten Sehenswürdigkeiten im Atlantik betrachten. Nachdem Sie den weißen Sandstrand berührt haben, ist es Zeit, entlang der Küste nach Praia da Vieira zu fahren.
 

Beginnen Sie mit dem Fahrrad vom Zentrum des Dorfes und folgen Sie dem Fluss Lis, der in den Ozean fließt.

Monte Real nach Praia da Vieira

Tag

2

Nach der Küste und Richtung Süden wird dieser Tag fast ausschließlich auf dedizierten Radwegen mit schönen Infrastrukturen für Biker durchgeführt. Das Ziel des Tages ist es, Nazaré zu erreichen, ein wunderschönes altes Fischerdorf, das wegen seiner riesigen Wellen, die sich während der Winterstürme bilden, weltberühmt wurde und von der Klippe aus beobachtet werden kann. Hier hat Garret MacNamara den Weltrekord gebrochen, indem er im Januar 2013 eine 30 Meter große Welle gesurft hat. Aber keine Sorge, das alles passiert im nördlichen Strand, während das Dorf in einer ruhigen und geschützten Bucht im Süden von Nazaré liegt .
 

Die Reise durch den Kiefernwald geht weiter.
 

São Pedro de Moel nach Nazaré

Tag

4

Nach einer sanften Fahrt durch landwirtschaftliche Felder haben Sie die Möglichkeit, das schöne Dorf São Martinho do Porto mit seiner unglaublichen Meeresbucht zu besuchen. Lassen Sie dann dieses Dorf hinter sich, um die Lagune von Óbidos zu erreichen, wo verschiedene Wassersportarten angeboten werden. Es ist auch ein schöner und sicherer Ort, um ins Wasser zu gehen.
 

Heute fahren Sie noch einmal zur Küste.
 

Alcobaça nach Foz do Arelho

Tag

6

Heute ist es Zeit, all die unglaublichen Erinnerungen in Ihr Gepäck zu stecken und sich zu verabschieden. Es war auf jeden Fall ein tolles Abenteuer und wir möchten, dass Sie wiederkommen und mehr von Portugals unendlichen schönen Wanderwegen entdecken.
 

Das ist es! Es ging so schnell vorbei.

Abfahrt

Tag

8