Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie diese Buchungsbedingungen sorgfältig durch. Portugal Nature Trails Corp. agiert nur als Vertreter im Auftrag von "Caminhos da Natureza, Turismo da Natureza Lda.", Der die Reisen organisiert, die von Portugal Nature Trails Corp. in Portugal angeboten werden. "Caminhos da Natureza, Turismo da Natureza Lda . ", Ist ein voll lizenziertes Unternehmen, das in Portugal tätig ist (Lizenz für Reisebüros: RNAVT 3345 und Lizenz für Tourismusanimation: RNAAT 19/2005).

Die nachstehenden Bedingungen (die "Bedingungen" oder "Vereinbarung") stellen das gesamte Verständnis und die Vereinbarung zwischen Ihnen und der Reise dar.

Teilnehmer (einzeln oder gemeinsam "Sie" oder "der Teilnehmer") und Caminhos da Natureza - Turismo da Natureza, Lda, d / b / a "Portugal Nature Trails"), seine Besitzer, Mitarbeiter, Aktionäre, verbundenen Einheiten, Agenten, Vertreter einschließlich "Portugal Nature Trails Corp." für die USA, leitende Angestellte, Direktoren, Gesellschafter, Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger (einzeln oder zusammen "Caminhos da Natureza", "CN", "wir" oder "uns") in Bezug auf alle Buchungen , Ausflüge oder Transaktionen mit Caminhos da Natureza / Portugal Nature Trails.

Durch das Ausfüllen des Tourbuchungsformulars auf unserer Website www.portugalnaturetrails.com durch Portugal Nature Trails Corp. bestätigen Sie, dass Sie diesen Bedingungen zustimmen und dass Sie alle hierin enthaltenen Bedingungen akzeptieren und uns anweisen, Dienstleistungen in Ihrem Namen zu erbringen. Alle im Tourbuchungsformular ("Teilnehmer") genannten Personen unterliegen dieser Vereinbarung. Mit der Unterzeichnung dieser Bedingungen bestätigen Sie, dass Sie alle anderen Teilnehmer im Tourbuchungsformular über diese Bedingungen informiert haben - unabhängig davon, wie die Anzahlung geleistet wurde - und dass alle Teilnehmer diese Bedingungen akzeptieren.

1. Registrierung

 

Die Registrierung erfolgt durch Ausfüllen und Absenden des vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars auf der Website. Die Anmeldung wird nur mit einer Anzahlung von 300 € oder mindestens 50% des Gesamtbetrages des Programms akzeptiert. Diese Anmeldung muss bis 30 Tage vor der Abreise bestätigt werden, mit der restlichen Zahlung.

Mit der Registrierung geht der Kunde davon aus:

 

- die Verpflichtung, die Teilnahmebedingungen und die spezifischen Bedingungen des Programms, an dem er teilnehmen wird, zu kennen und zu akzeptieren;

 

- sich in guter gesundheitlicher Verfassung zu befinden, um an dem Programm teilnehmen zu können, da es Teil des Programms ist und die Möglichkeit akzeptiert, alle mit seiner Natur verbundenen Risiken zu tragen;

 

- sich der Art der physischen Bedürfnisse, der psychologischen und kulturellen Aktivitäten, die sie beinhalten, und der Materialien einschließlich Personenschäden, Krankheit, Unannehmlichkeiten und Unannehmlichkeiten und akzeptiere sie und akzeptiere, dass sie unvorhergesehene Ereignisse verursachen könnten

 

CN behält sich das Recht vor, eine Registrierung ungültig zu machen, für die die Zahlung unter den genannten Bedingungen nicht erfolgt ist.

2. Buchungsbedingungen

 

Die Buchungsbestätigung erfolgt durch Programme in chronologischer Reihenfolge nach Erhalt des vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars und Bezahlung des Signals. Vergessen Sie nicht, dass einige unserer Programme eine sehr begrenzte Anzahl von Teilnehmern haben.

3. Preise

 

Preise können sich aufgrund von Preisschwankungen bei Lieferung, Treibstoff, Gebühren oder Steuern ändern. Wenn sich eine Preisänderung ergibt, wird der Kunde informiert und kann Ihr Abonnement behalten oder stornieren.

Wenn die Einschreibung 30 Tage oder weniger ab dem Datum des Programms eintritt, muss der Gesamtwert des Programms bei der Registrierung bezahlt werden, so dass Sie mit Bestätigung vorbehaltlich der Bestätigung der Reservierung durch alle am Programm beteiligten Dienstleister.

4. Stornierungen

 

Wenn ein Kunde seine Aktivität zurückziehen möchte, muss er dies schriftlich oder per E-Mail tun und muss die Kosten für den Abbruch gemäß der folgenden Skala tragen:

»90 bis 30 Tage vor Tourstart 50% des Gesamtpreises

»Weniger als 30 Tage Tourstart oder Nichterscheinen - 100% der Gesamtsumme

Zusätzlich fällt eine Verwaltungskostenpauschale von 5% des Programms oder ein festes Minimum von 100 € an.

Es gibt keine Ausnahmen von dieser Stornierungsrichtlinie, einschließlich Gründen im Zusammenhang mit Wetter, Terrorismus, Unruhen, persönlichen, familiären oder medizinischen Gründen

Notfälle oder andere Umstände außerhalb unserer Kontrolle.

 

5. Stornierungen durch CN

 

Wir behalten uns das Recht vor, eine Tour vor der Abreise aus irgendeinem Grund zu stornieren. Im Falle einer Stornierung wird Ihnen ein Scheck über die volle Rückerstattung ausgestellt, der die vollständige Begleichung darstellt. Wenn die Tour innerhalb von 30 Tagen vor der Abreise storniert wird, wird zusätzlich zu der vollen Rückerstattung eine zusätzliche Ermäßigung für eine alternative Reise mit CN gewährt. Für den Fall, dass wir vor der Abreise aufgrund eines Problems mit einem Lieferanten, z. B. einer Hotelinsolvenz, wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie sobald wie möglich über verfügbare Alternativen informieren. Solche Änderungen erfordern möglicherweise eine zusätzliche Zahlung von Ihnen oder möglicherweise eine Rückerstattung. Aufgrund von Stornierungen oder Änderungen aufgrund von höherer Gewalt werden keine Rückerstattungen gemäß diesem Absatz geleistet.

6. Termine

 

Der Kunde muss die für den Beginn der Aktivitäten festgelegte Zeit sowie die auf derselben Registerkarte definierten Zwischenzeiten einhalten. Verzögerungen und offensichtlicher Mangel an Fürsorge für die anderen Teilnehmer können die Unfähigkeit beinhalten, einen Teil der Aktivität zu unternehmen.

7. Änderungen

 

Um mehr Sicherheit und Qualität bei der Durchführung von Aktivitäten zu gewährleisten, behält sich CN das Recht vor, die Zeiten, den Standort und die Struktur bei unzureichenden Wetterbedingungen zu ändern, oder andere unvorhersehbare Gründe die Durchführung des Programms unmöglich machen.

8. Flexibilität

 

Sie verstehen, dass sich die Ausstattung, die Unterkunft, die Art des Transports, die Route, der Zeitplan und die Reiseroute ohne vorherige Ankündigung aufgrund lokaler Umstände oder Ereignisse ändern können. Dazu gehören mechanische Ausfälle, Flugstreichungen, Krankheit, Streiks, politische Streitigkeiten, Wetter, Grenzübertritt Probleme und andere unvorhersehbare Faktoren.

9. Verantwortlichkeiten während der Tour

 

Startdatum der Tour: Es liegt in Ihrer Verantwortung, in der Abfahrtsstadt an dem Tag und der Uhrzeit der Tourabfahrt bereit zu sein. Wir sind nicht verantwortlich für Verluste aufgrund von stornierten oder verpassten Flügen, geänderten Flugrouten, verspäteter Ankunft oder vorzeitiger Abreise.

Einhaltung lokaler Gesetze und Tour-Etikette: Ihre zusätzlichen Verantwortlichkeiten umfassen unter anderem die strikte Einhaltung aller lokalen Gesetze, Sie respektieren die Bräuche und die Kultur, bewerten Ihre Fähigkeiten, respektieren die Privatsphäre anderer Reiseteilnehmer und wenn Sie auf einer geführten Tour den Ratschlägen und Ratschlägen des Reiseführers folgen.

 

Geführte Touren: Die Entscheidung des lokalen Führers oder örtlichen Lieferanten ist endgültig in allen Angelegenheiten, die die Sicherheit gefährden oder das Wohlbefinden der Gruppe oder einzelner Reisender beeinträchtigen können. Während der Tour haben wir das Recht, jeden zu entfernen, den wir a) als unfähig erachten, die Strenge und Anforderungen der Teilnahme an den Touraktivitäten zu erfüllen; oder b) zu beschließen, den Genuss der Tour durch andere zu beeinträchtigen.

Selbstgeführte Touren: Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Sicherheitsbedingungen für die Durchführung der Tour je nach Wetterbedingungen oder unvorhersehbaren Ereignissen zu überprüfen und zu entscheiden.

10. Schwierigkeitsgrad

 

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, den Schwierigkeitsgrad des Programms, das zu seinen Kapazitäten passt, zu überprüfen. CN klärt alle Zweifel und Fragen während der Bewerbung, kann jedoch nicht für die Tatsache verantwortlich gemacht werden, dass der Teilnehmer nicht die Fähigkeiten oder die körperliche Verfassung hat, um die Aktivität zu beenden.

11. Gesundheitsanforderungen

 

Die körperlichen Anforderungen unserer Tour können abhängig von der gewählten Route variieren. Zum Beispiel erfordern unsere Wandertouren nur mäßige Aktivität, während einige unserer Fahrradtouren körperlich sehr herausfordernd sein können. Gute körperliche und geistige Voraussetzungen sind für den Genuss und die Sicherheit unserer Touren unerlässlich. Indem Sie diesen Bedingungen zustimmen, bescheinigen Sie, dass Sie keine körperlichen oder geistigen Gesundheitszustände haben, die eine Gefahr für Sie oder andere Teilnehmer darstellen oder die Freude anderer über die Tour beeinträchtigen könnten.

12. Sicherheit

 

Wir sind immer die erste Priorität der Sicherheit aller Personen, die an ihren Aktivitäten beteiligt sind, Kunden, Guides oder Personen, die bei der Organisation der Aktivität helfen. Das Ausrüstung, die bei den Tätigkeiten der KN verwendet wird, ist genehmigt, und wenn die Arbeit erfordert, wird spezifische persönliche Schutzausrüstung bereitgestellt;

In geführten Aktivitäten werden CN-Monitore geschult und übernehmen darüber hinaus die Verantwortung für Entscheidungen im Feld, wann immer sie vorhanden sind unerwartet. Mindestens einer der Führer ist in Erster Hilfe oder mechanischem Radfahren ausgebildet. Der Kunde einer Führung sollte die Entscheidungen und Anweisungen des Führers respektieren.

13. Unterkunft

 

Die Unterkünfte, die von CN vorgeschlagen werden, werden sorgfältig nach den Eigenschaften der vorbereiteten Routen ausgewählt, die aufgrund der Nähe der Route gewählt werden, oft die einzige verfügbare Option. Wir bevorzugen Orte, die einen Charakter und eine besondere Atmosphäre haben, entweder aufgrund der Lage, des Komforts, der Freundlichkeit der Eigentümer oder der rustikalen Art, wie sie sich in die Landschaft integrieren, um einen angenehmen Aufenthalt, angemessene Erholung und Aktivität zu gewährleisten. Dies ist jedoch nicht immer möglich und manchmal, um die Integrität der Route beizubehalten, wenden Sie sich an private Unterkünfte, Schutzhütten, Campingplätze oder Hotels. Wann immer möglich, meiden Sie die Passage und bleiben Sie an Orten, an denen der Tourismus eine große Nachfrage darstellt. Angesichts der Einschränkungen in der Wahl der Unterkunft für Alleinreisende gibt es nicht immer verfügbare Unterkünfte in Einzelzimmern, sind oft notwendig, um Doppelzimmer mit anderen Teilnehmern zu teilen. Gelegentlich müssen Sie möglicherweise Räume oder Wohnungen für mehrere Personen teilen. Diese Einschränkungen werden immer in den Detailinformationen der Aktivität beschrieben. Da die Reisen für CN hauptsächlich in ländlichen und natürlichen Gebieten geplant sind, muss der Kunde akzeptieren, dass er manchmal die Art der Unterkunft, die er wünscht, nicht wählen kann. Es ist jedoch beabsichtigt, dass jede Unterkunft minimale Leistungen garantiert: Baden mit minimalem Gesundheitszustand, Warmwasser, Frühstücksservice, Betten mit sauberer Kleidung.

14. Essen

 

Sofern nicht ausdrücklich in Tour Info angegeben, sind Mittag- und Abendessen nicht in unseren Touren inbegriffen. Sollten wir uns darauf einigen, Mahlzeiten in der gebuchten Tour einzuplanen, wählen wir die besten und typischsten Restaurants entlang der Orte aus, an denen wir über die gastronomische Zufriedenheit unserer Kunden nachdenken. Vor dem Start des Programms wird eine Liste der möglichen Menüoptionen angezeigt, so dass Sie eine Mahlzeit auswählen können, die zu Ihnen passt. Während der Aktivität, abhängig von der gewählten Route typische Cafés oder Restaurants, wo wir uns mit den Spezialitäten der Region verwöhnen lassen können. Wenn die Aktivitäten in isolierten Regionen stattfinden, bietet CN den Teilnehmern zu Beginn des Tages eine Nahrungsergänzung an. Wenn es eine bestimmte Notwendigkeit / Einschränkung in Ihrer Diät gibt, lassen Sie uns wissen, wenn Sie die Reise bestätigen, damit wir Sie besser befriedigen können.

15. Logistikunterstützung

 

Die Buchung als optionaler CN ermöglicht den Transport des Gepäcks zwischen den Unterkünften des Kunden zwischen den Etappen der meisten Touren. Beachten Sie, dass bei einigen Touren der Gepäcktransfer inbegriffen ist. Der Kunde muss das Gepäck bereithalten, bevor er die Tagestour beginnt, so dass CN den notwendigen Transport zur nächsten Unterkunft organisiert (wie in der Tourinfo beschrieben). CN empfiehlt, niemals Transportgüter wie Geld, Kreditkarten, persönliche Dokumente (Personalausweis, Flugtickets, etc.) in das Gepäck zu stecken. Oder irgendein anderes Dokument, dass sein Verlust zu Komplikationen im normalen Verlauf der Reise führen kann. CN ist nicht dafür verantwortlich, dass der Kunde diese Empfehlung nicht erfüllt. Der Kunde muss die Organisation informieren, wenn er ein fragiles Objekt hat und es ordnungsgemäß verpacken. Gepäck pro Person ist auf 20 kg, 80 Lt Volumen und 2 Stück begrenzt. CN empfiehlt, dass die Kunden nur ein Gepäckstück haben, um die Logistik zu unterstützen.

Um den Gepäcktransport zu erleichtern, stellt CN dem Kunden Gepäckanhänger zur Verfügung, die auf jedes Gepäckstück gelegt werden sollten. Darüber hinaus verlangen wir von unseren Kunden, dass sie das am Anreisetag bereitgestellte und mit den täglichen Hotelinformationen auszufüllende International Tag ausfüllen.

Alle Gepäckstücke, Ausrüstung und persönlichen Gegenstände liegen in der Verantwortung des Kunden. CN übernimmt keinerlei Haftung für Verluste, Schäden oder Unfälle von Gepäck oder Ausrüstung, unabhängig davon, wie dies geschieht.

 

16. Versicherung

 

Der Preis der Tour beinhaltet nur eine einfache Reiseversicherung: Richtlinien sind Nr. 095/00934578/000 andNo. 027/00002949/000 der europäische Versicherer Liberty Seguros, SA.

 

Diese Versicherung umfasst:

 

- Haftung: 50.000,00 Euro;

- Persönlicher Unfall - Tod oder dauernde Behinderung: 20.000,00 Euro;

- Unfall - Behandlungs- und Rückführungskosten - 3500,00 Euro;

CN empfiehlt dringend, eine Reiseversicherung abzuschließen, die Sie und Ihre Investition im Falle eines plötzlichen Notfalls vor oder während Ihrer Reise schützt und für Reiseannullierung oder -unterbrechung, Krankheit, Verletzung und Beschädigung, Verlust oder Diebstahl von Gepäck sowie Notfallhilfe sorgt.

 

17. Persönliche Anforderungen

 

Unsere Mission ist es, Ihnen den besten Urlaub zu bieten, also werden wir alles tun, um spezielle Bedürfnisse wie vegetarische Ernährung zu erfüllen. Informieren Sie uns bitte so früh wie möglich.

18. Ausrüstung (Fahrräder, GPS-Gerät und Zubehör) verwenden, Pflege und Sicherheit

 

Die spezifische Ausrüstung ist normalerweise in der Aktivität enthalten oder wird als optional geliefert. Einzelheiten zu den erforderlichen / empfohlenen Geräten finden Sie in der Aktivität.

 

Fahrräder: CN bestätigt, dass ein erfahrener Fahrradmechaniker vor der Vermietung jedes Fahrrad überprüft. Jedes Fahrrad ist für den Gebrauch durch den Kunden vorbereitet und wird in ordnungsgemäßem Betriebszustand geliefert. Jedes Fahrrad wird mit dem notwendigen Zubehör für das Fahr- und Sicherheitszubehör (Helme) geliefert.

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, dass alle Geräte die Verantwortung für die gute Pflege und Sicherheit des Fahrrads, GPS-Geräts und aller Zubehörteile während der Fahrt übernehmen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Fahrräder in allen Situationen sicher zu verriegeln und Fahrräder oder GPS-Geräte und Zubehör nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Alle persönlichen Gegenstände, die in den Fahrradtaschen aufbewahrt werden, liegen in der Verantwortung des Kunden.

 

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, CN die vollen Kosten für die Reparatur oder den Ersatz des Geräts zu ersetzen, unabhängig von der Ursache des Verlustes oder Schadens (einschließlich, ohne Einschränkung, Verluste oder Schäden durch Diebstahl oder Missbrauch). Bei Ankunft in den Hotels Der Kunde ist dafür verantwortlich, das Fahrrad innerhalb des Hotels mitzunehmen.

 

19. Reisedokumente

 

Pre-departure Documentation: Nachdem wir Ihre endgültige Zahlung erhalten haben, erhalten Sie per E-Mail eine Vielzahl von Unterlagen, einschließlich Vorschläge für Kleidung, Vorbereitungen, Verpackung und Geld. Ebenfalls enthalten sind Bestätigungen, Reiseinformationen, ein Freigabeformular, falls noch kein Formular eingegangen ist, sowie eine Übersicht darüber, was auf der Tour zu erwarten ist. Bitte lesen Sie diese Unterlagen sorgfältig, sobald Sie sie erhalten, und kontaktieren Sie uns oder Ihr Reisebüro, wenn Informationen nicht stimmen. Wir können keine Haftung übernehmen, wenn wir nicht innerhalb von 10 Tagen nach Übermittlung der Zeit an Sie oder Ihr Reisebüro über Ungenauigkeiten in einem Dokument informiert werden.

Reisepässe und Visa: Sie sind dafür verantwortlich, dass alle notwendigen Reisedokumente für die gesamte Reise gültig und wirksam sind und sich in Ihrem Besitz befinden. Sie sind verantwortlich für die Passanforderungen und wir empfehlen Ihnen, frühzeitig einen Reisepass zu beantragen oder zu erneuern. Sie übernehmen die vollständige und volle Verantwortung für die Überprüfung und Überprüfung aller Pass-, Visa-, Impf- oder sonstigen Einreisebestimmungen. Sie sind auch allein verantwortlich für nachteilige Folgen, die sich aus fehlenden oder fehlerhaften Dokumenten ergeben. Wir können Ihnen in gutem Glauben Informationen oder Ratschläge zu Visa, Impfungen, Klima, Kleidung, Gepäck, Spezialausrüstung usw. geben. Wir sind jedoch nicht verantwortlich für Fehler oder Auslassungen in Bezug auf die bereitgestellten Informationen.

20. Verwendung von Fotografien und Bildern

 

Das Image eines Kunden, das von den Monitoren oder CN-Mitarbeitern bei einer unserer Aktivitäten erfasst wird, kann von CN in der Illustration von Werbematerial und Werbeunternehmen wie Broschüren, Folien, Videos und dem Internet verwendet werden. Fotos, die Personen eindeutig identifizieren, werden nicht vermarktet oder für andere Zwecke zur Verfügung gestellt.

21. Beschwerden

 

Wenn Sie während Ihrer Tour auf ein Problem stoßen, müssen Sie umgehend den Notdienst (für selbstgeführte Touren) oder den Reiseleiter (für geführte Touren) benachrichtigen und sie werden ihr Bestes geben, um Ihnen bei der Lösung des Problems zu helfen. Wenn Sie uns nicht unverzüglich benachrichtigen, können Sie Ihre Fähigkeit verlieren, zukünftige Entschädigungen oder Rückerstattungen von CN zu verlangen. Wenn Sie selbst Änderungen vornehmen, ohne uns zu benachrichtigen, wie oben beschrieben, übernehmen Sie außerdem die alleinige Verantwortung für etwaige zusätzliche Kosten, die Ihnen entstehen könnten, und Sie verlieren eventuelle Rückerstattungen. Wenn CN Ihre Beschwerde zum Zeitpunkt des Auftretens nicht lösen kann, sollten Sie Ihre Beschwerde schriftlich und innerhalb von 30 Tagen nach Ende der Tour per E-Mail an CN senden: info@portugalnaturetrails.com oder per Post an: Rua 7 de Junho, 58 / 2730-174 BARCARENA - PORTUGAL. CN akzeptiert keine über diesen Zeitraum hinausgehenden Ansprüche.

22. Haftung und Haftungsbeschränkung: Verantwortlichkeit - Haftungsbeschränkung

 

CN und alle seine Eigentümer agieren nur als Vermittler für Hotels, Fluggesellschaften, Busunternehmen, Eisenbahnen, Schiffslinien und / oder Lieferanten, die dem Teilnehmer Unterkunft, Transport oder andere Dienstleistungen anbieten. Dem Teilnehmer wird mitgeteilt, dass CN solche Transporte, Hotelunterkünfte, Mahlzeiten, Besichtigungsausflüge und andere Dienstleistungen von verschiedenen Lieferanten, die nicht mit CN verbunden sind, erwirbt. CN unternimmt alle Anstrengungen, um die besten Lieferanten der oben genannten Dienstleistungen auszuwählen. CN kontrolliert jedoch nicht den Betrieb dieser Agenten und kann daher KEINE HAFTUNG FÜR IRGENDWELCHE PERSONENSCHÄDEN, SACHSCHÄDEN ODER SONSTIGE ANSPRÜCHE, die infolgedessen entstehen können, übernehmen Folgendes und / oder alles Folgende: (1) Unrechtmäßige, fahrlässige oder willkürliche Handlungen, Fehler oder Unterlassungen seitens des unabhängigen Lieferanten, seiner Vertreter, seiner Angestellten oder anderer Personen, die nicht der direkten Kontrolle oder Aufsicht von CN unterliegen ; (2) Mängel oder Ausfälle von Schiffen, Luftfahrzeugen, Fahrzeugen oder anderen Einrichtungen, die unter der Kontrolle eines unabhängigen Lieferanten stehen; oder (3) Verlust, Verletzung oder Beschädigung von Personen, Eigentum oder anderweitig, die direkt oder indirekt durch höhere Gewalt, Gefahren für das Meer, Feuer, Zusammenbruch von Maschinen oder Ausrüstung oder Kriege (ob erklärt oder nicht), Feindseligkeiten entstehen , Unruhen, Streiks, Ausschreitungen, Diebstähle, Diebstahl, medizinische Epidemien, Quarantänen oder Zollbestimmungen, Ausfälle, Verspätungen oder Annullierungen oder Änderungen in der Reiseroute aufgrund von Fahrplanänderungen oder aus anderen Gründen, die außerhalb der Kontrolle von CN liegen.

Darüber hinaus haftet CN nicht für Verluste oder Schäden, die auf unzureichende oder falsch ausgestellte Pässe, Visa oder andere rechtliche Dokumente zurückzuführen sind.

Sie stimmen zu, dass das einzige Rechtsmittel für einen Ausfall von CN, der sich aus diesen Bedingungen ergibt, nur die Rückerstattung der bezahlten Tourkosten ist. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, haftet CN nicht für besondere, daraus folgende, indirekte, zufällige oder sonstige Schäden, die sich aus diesen Bedingungen ergeben, einschließlich entgangenen Gewinns, ungeachtet dessen, ob solche Schäden aufgrund von Vertrag, Fahrlässigkeit, unerlaubter Handlung oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen entstehen. Billigkeit, oder, auch wenn CN auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Sie verzichten ausdrücklich auf das Recht, solche Schäden zu verlangen. Dies gilt nicht für grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Fehlverhalten von CN.

23. Salvatorische Klausel

 

Für den Fall, dass ein Gericht eine Bestimmung dieser Vereinbarung für ungültig und / oder nicht durchsetzbar hält, stimmen die Parteien zu, dass alle übrigen Bestimmungen gültig und in Kraft bleiben, und solche nicht durchsetzbaren Bestimmungen werden durch eine ersetzt, die durchsetzbar ist und die Absichten von die Parteien hiervon.

24. Nachfolger und Assigns

 

Diese Bedingungen gelten zugunsten der CN und des Teilnehmers und ihrer jeweiligen Erben, gesetzlichen persönlichen Vertreter, Nachfolger und Bevollmächtigte.

25. Aktualisierung der Geschäftsbedingungen

 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu aktualisieren und / oder zu ändern, und es liegt in Ihrer Verantwortung, sich mit ihnen vertraut zu machen. Die aktuellen Nutzungsbedingungen finden Sie auf der Portugal Nature Trails Website unter: www.portugalnaturetrails.com

26. Fusion

 

Diese Vereinbarung ist die abschließende, vollständige und ausschließliche Erklärung der Vereinbarung der Parteien über die in dieser Vereinbarung enthaltenen Angelegenheiten. Sie ersetzt alle bisherigen Verhandlungen und Vereinbarungen.

27. Anwendbares Recht und Wahl des Forums

 

Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen Portugals. Sie stimmen zu, dass jegliche Streitigkeiten, die sich auf diese Vereinbarung, Tourbroschüren oder andere Materialien, die meine Tour betreffen, beziehen oder sich auf diese Tour beziehen - ob eine Streitigkeit aus einem Vertrag oder aus unerlaubter Handlung oder auf andere Weise entsteht - werden verhandelt und bestimmt, wenn überhaupt, ausschließlich vor einem Gericht des Gerichtsbezirks von Lissabon - Portugal.

28. Haftungsausschluss

 

Reisen ist ein Abenteuer für diejenigen, die Abenteuer Abenteuer Abenteuer ist für aktive und abenteuerliche fühlen sich gut mit der Entdeckung und der unerwartet! Bietet einzigartige Momente der Geselligkeit, direkterer Kontakt mit der Natur, gute Laune und Kameradschaft, hat jedoch sehr spezifische Eigenschaften, die Ihre Zufriedenheit gefährden können. Daher empfehlen wir Ihnen, sich sorgfältig über den Schwierigkeitsgrad des Programms zu informieren, um sicherzustellen, dass Sie über die für die Teilnahme ausreichende physische und psychische Ebene verfügen. Zögern Sie nicht, stellen Sie uns alle Ihre Fragen! Sie können auch in unerwartet entwickelten Routen auftreten; Änderungen der Umgebung oder unvorhergesehene widrige Wetterbedingungen können Änderungen des Programms während der Reise erforderlich machen. Die Teilnehmer sollten eine positive Einstellung haben und flexibel genug sein, um sich diesen Veränderungen auf angenehme Weise zu stellen.

 

Letzte Aktualisierung der CN Geschäftsbedingungen: 13. Dezember 2017

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon
  • White TripAdvisor Icon

Wir sind in mehr Plätze.

Erkunden Sie mehr!

Über uns

Portugal Naturwege

Partner, Referenzen

 

Und mehr

Buchen Sie eine Tour

Fragen? Schreiben Sie uns

TripAdvisor hall of fame

MEMBER

MEMBER

Azores Hike
Madeira hike
Morocco hike
Portugal Cycling
Madrid lisbon hike
LogoPNT_Invertido.png

© Portugal Nature Trails Corp. Alle rechte vorbehalten.

2018